[Rezept] Schokoladen-Haselnuss-Brezel-Kuchen

Heute gibts mal einen total aktuellen Post von unserem Kaffeetisch – von vor wenigen Minuten 😉 Mein Schatz feiert heute seinen Geburtstag und nachdem wir heute Mittag schon unseren neuen Webergrill eingeweiht haben, gabs natĂŒrlich heute nachmittag noch einen kleinen Geburtstagskuchen.
SCHOKOLADEN – HASELNUSS – BREZEL – KUCHEN
Mein Schatz hat schon vorsichtig angemerkt, dass ich nicht wieder in die Vollen greifen soll und einen Schweinchen im Matschbadkuchen machen soll – Schokoladenoverkill! Da er aber Schokolade liebt, wurde es trotzdem eine Kreation mit viel Schokolade und ganz nebenbei hab ich meinen Ferrero Schokoosterhasen mit HaselnĂŒssen auch gleich verarbeitet.

 

Die Kombination aus Schokolade und Salz mögen wir schon immer sehr gerne, ist ja momentan auch sehr trendig, wenn man die aktuellen Milkasorten durchschaut, aber auch in eine sĂŒĂŸe Nachspeise lĂ€sst es sich super verwandeln.
Zubereitung des Schokoladenkuchens:
1.Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und zu einem leicht flĂŒssigem Teig vermengen.
2. Die Springform einfetten und mit dem Teig den Boden bedecken.
3. Den Kuchen bei 200°C ca. 25 Minuten in den Backofen geben.
  4.Kuchen abkĂŒhlen lassen und die Springform entfernen.
  5.Schokoladenglasur ( und falls ihr auch noch einen Schokoladenosterhasen ĂŒbrig habt 😉 einschmelzen und großzĂŒgig auf dem Schokoladenkuchen verteilen.
6. Bei der Dekoration habe ich dieses Mal zu MikadostĂ€bchen gegriffen, allseits beliebt sind natĂŒrlich auch Duplo, Kitkats oder Kinderriegel. Diese werden einfach in die Schokolade gedrĂŒckt.
7. Zum Abschluss (je nach Geschmack) kommen dann noch die Salzbrezeln in die Schokolade und das Ganze kommt fĂŒr eine gute Stunde in den KĂŒhlschrank.
8. Schleifchen drum binden, damit auch niemand sieht, dass ihr ganz schön rumgesaut habt mit der Schokolade und fertig!
 
Das Schöne an dem Kuchen ist, dass man durch die gemahlenen Mandeln immer einen leicht flĂŒssigen Schokoladenkern bei diesem Schokoladenkuchen hat.

Also wenn euer Freund auch auf Schokolade steht, ist dieses Rezept nur zu empfehlen 😉

_______________

Und in eigener Sache, in meiner Sidebar findet ihr ein neues Widget, dass auf eine Aktion fĂŒr die Tieroase Stefanshof fĂŒhrt.

Es heißt ja immer, dass Blogger einiges bewirken können und deshalb wĂŒrde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr mir mit eurem Klicken helfen könntet!!