[Review] Absolute New York – Liquid Lipsticks – Matt – Glossy

Unbezahlte Werbung / PR-Samples von Absolute New York

Im Sommer habe ich soviel fotografiert und nichts davon hat es auf den Blog geschafft. Ich war so unzufrieden mit meinen Bildern und dann sind sie monatelang auf meinem Desktop gelegen! Jetzt habe ich beschlossen, ich zeig euch doch noch in ein paar Kurzreviews, was mich so alles erreicht hat. Bei Instagram habe ich euch die Teile ja schon vorgestellt, aber vielleicht ist ja für die ein oder andere noch was spannendes dabei! Von Absolute New York durfte ich mir ein paar ihrer Liquid Lipsticks aussuchen und ich muss gestehen, ich wusste gar nicht, dass es davon soviele verschiedene Varianten und Finishes gibt. Deshalb habe ich mich für zwei Liquid Lipsticks mit mattem Finish entschieden und jeweils drei (in der Farbe sehr ähnliche) Liquid Lipsticks aus der Metallic Serie. Lediglich das Finish ist hier einmal matt und und einmal glossy.

Die Modest Matte Liquid Lipsticks habe ich mir in einem schönen beerigen Dunkelrot und einem nudefabrigen Ton ausgesucht. Genau wie z.B. bei den NYX Liquid Lipsticks hat gerade der dunklere Ton ein wenig Schwächen gezeigt, weil er nicht gleichmäßig auf die Lippen aufzutragen ist. Beim Nudeton hat es etwas leichter funktioniert. Beide Liquid Lipsticks trocknen die Lippen jedoch sehr aus, so dass sie für meine trockenen Lippen nicht die beste Wahl sind.

Die Liquid Lipsticks aus der Metallic Serie überzeugen schon in der Verpackung mit extremer Deckkraft und ich muss zugegeben, ich konnte es nicht erwarten diese auch zu testen. Ich habe mir extra beide Liquid Lipsticks in den Varianten Matt und Glossy ausgesucht, damit ich euch Vergleichsswatches zeigen kann. Jedoch muss ich sagen, durch das metallische Finish sieht man nicht wirklich einen guten Unterschied zwischen matt und glossy. In der Anwendung hat mir sogar die glossy Variante besser gefallen, weil sie die Lippen nicht so austrocknen.

Passend dazu habe ich euch noch ein paar Tragebilder zu den Liquid Lipsticks gemacht. Für die Bilder habe ich etwas mehr Farbe verwendet, die Liquid Lipsticks sind allerdings sehr deckend und nur mit einem Schminktuch wieder abzubekommen. Insgesamt finde ich gerade die Haltbarkeit, die Deckkraft und die Farbauswahl mehr als gelungen. Lediglich beim Tragekomfort wäre es toll, wenn sie die Lippen nicht ganz so beanspruchen wurden. Aber gut, das können irgendwie die wenigsten Liquid Lipsticks.

Kennt ihr die Marke Absolute New York bereits oder habt selbst ein paar Produkte davon?

Wenn ja, was sind eure Favoriten und wie gefallen euch metallische Liquid Lipsticks?

 

 

Comments

  1. Lila says:

    Wie gut dir das metallische Lila steht…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere